Webtext

webtext

Bei gutem Webtext macht es Klick

Im Internet muss ein Text auf den Punkt kommen, sonst ist der Leser weg. Andere Anbieter sind schließlich nur ein paar Mausklicks entfernt. Damit für Besucher einer Website nun www nicht bedeutet „will wieder weg“, muss Webtext informieren, unterhalten und zum Handeln motivieren (call to action). Also weiterführende Information anbieten oder zur Kasse, bitte – je nach Geschäftsmodell.

Um möglichst viele Besucher auf eine Webseite zu bekommen, muss die Seite zunächst von Suchmaschinen gut gefunden werden. Dafür sollte der Text "suchmaschinenoptimiert" sein (Keyworddichte und -Relevanz etc.), aber das darf man dem Text natürlich nicht anmerken. Reiner SEO-Text ist für Leser ungenießbar und reicht für ein gutes Ranking bei Suchmaschinen auch nicht mehr aus. Der Algorithmus von Google kann schon seit dem Panda-Update guten Content von schlechtem unterscheiden. Sogar Geschwafel kann Google mittlerweile erkennen, wie ich in einem Blog-Beitrag berichtet habe. So wird schlechter Text, der hauptsächlich Keywords aneinanderreiht (Keyword Stuffing), von Google bestraft.

Der wichtigste Faktor für die Suchmaschinenoptimierung ist guter Text. Damit punkten Sie bei Suchmaschinen UND Lesern. Bei gutem Webtext macht es Klick – zunächst bei den Suchmaschinen, dann im Kopf des Lesers und schließlich auch an seiner Maus. Wenn Sie sehen möchten, wie ich das für meine Kunden umsetze, schauen Sie sich einfach meine Arbeiten an.

Relaunch des Berufsweltenportals Energie & Wasser

Wer wird in den nächsten Jahren dafür sorgen, dass wir immer fließendes Wasser haben? Und wer kümmert sich darum, dass der Strom auch weiterhin aus der Steckdose kommt? 

Die Energie- und Wasserwirtschaft mit ihren rund 500.000 Beschäftigten bekommt den Fachkräftemangel schon heute zu spüren. Und er wird sich in den nächsten Jahren noch weiter verschärfen. Ein Drittel der Mitarbeiter wird in absehbarer Zeit pensioniert und es kommt nicht genug Nachwuchs in die Branche. 

Darum gibt es das Berufsweltenportal Energie & Wasser, das Schüler und Studenten über die mehr als 40 verschiedenen Berufe und ihre hervorragenden Zukunfts-Perspektiven informiert. Für Branchenprofis bietet das Portal über 1.000 Stellenanzeigen sowie Fortbildungsmaßnahmen und aktuelle Branchentermine. Die Unternehmen können ihre Stellenanzeigen hier kostenlos platzieren und sich darüber hinaus als Arbeitgeber präsentieren (Employer Branding). 

Weiterlesen: Relaunch des Berufsweltenportals Energie & Wasser

Referenzen

Banken & Versicherungen: Dresdner Bank AG, Nord Finanz Bank AG.
Beratung & Coaching: paretop GmbH, Projekt "True Female Leadership", PMPG Steuerberatungsgesellschaft mbB, ProRis Consultants Group GmbH. 
Einzelhandel: Korn Biomarkt GmbH, The Fellowship of Acoustics BV.
Gastronomie & Hotellerie: Hotel Brandenburger Hof, Köln; Kochsyndikat, die Fingerfood Company.
IT: Citrix online Germany GmbH, ESOES GmbH, IDS GmbH, Targetoo Mobile DSP, Toshiba Europe.
Pharma & Healthcare: Cesra Arzneimittel GmbH & Co. KG, Gesundheitspraxis Iris Verhoeven, Lipha Arzneimittel GmbH, Merck KGaA , SwissPharmAudit GmbH.
Marketing: Bacherdesign, Concept Marketing Werbeagentur GmbH, Kaußen Partners GmbH, Malzkorn Kommunikation & Gestaltung GmbH, muehlhausmoers corporate communications GmbH, pluus design GmbH, Roth und Freunde GmbH.
Medien: Köln.tv Entertainment GmbH & Co. KG, Medienhaus DuMont Rheinland GmbH & Co KG
Verschiedenes: Baby One GmbH, Carl Duisberg Gesellschaft, Jockel Brandschutztechnik Service GmbH, Messe Frankfurt GmbH, Rimowa GmbH, Stadtentwässerungsbetriebe Köln AöR, Wirtschafts- und Verlagsgesellschaft Gas und Wasser mbH (wvgw), Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK).